Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.

OK
Newsletter Anmeldung
Roter Salon > Aktuelles & Veranstaltungen > Hands on World

Hands on World

Crossover mit MARIAN, BERTL, STEIRER, DORAN

Datum: 30.06.2022
Beginn: 19:00
Ort: Roter Salon der OESTIG LSG

Hands_on_World_30.6.22Prgm

Letztes Jahr haben sie mit „Crossover, VASILE MARIAN & Friends“ regelrecht für Furore gesorgt, indem sie einen balkanesk-österreichischen Liedermix mit folkloristischen Instrumenten, von Ost nach West anwachsend zu einem mystisch temperamentvollen, brasilianisches Grand Finale mit dem Lied Pelonrighno von JOHNNY BERTL – eine sensationell aufregend lautmalerische Sklavenmarkt-Impression – führten.

Beim diesmaligen Hands on World - Crossover dürfte das Östliche etwas reduzierter vorkommen, da hauptsächlich westliche Instrumente benutzt werden: die Gitarre des österreichischen, feinfühligen Spitzenmusikers JOHNNY BERTL, der als langjähriger Ludwig-Hirsch-Partner, Komponist, Arrangeur, Dirigent und Produzent seit 35 Jahren zu den Top-Gestalten der Musikszene gehört und für dieses Konzert extra neue Kompositionen schreibt; weiters die Percussion von ANDI STEIRER, begehrter Mitmusiker in der gesamten österreichischen Pop- und Jazzszene und den mit BERTL eine ganz besonders prägende Studienzeit von vor 40 Jahren in Brasilien verbindet.

Aus Rumänien kommen die beiden Top-Musiker, der 33-jährige Pianist, Chorleiter, Dirigent, Tenor und Trompeter, RUBEN DORAN, sowie der mit internationalen Orchestern und Größen wie Claudio Abbado und Yehudi Menuhin arbeitende Oboist VASILE MARIAN, seit 1999 ständiges Mitglied des Orchesters der Vereinigten Bühnen Wien. Er wird auch Englischhorn, Tárogató (hölzernes Saxophon, das äußerlich der Klarinette ähnelt, das aber weicher als das Saxophon und offener als die Klarinette klingt; seit 1920 ist das ungarische Nationalinstrument auch in Rumänien beheimatet) und die Duduk (Kurzoboe armenischen Ursprungs, als überraschend tiefe „Flöte“ verbreitet im Balkan und in Ostasien) spielen.

Das Konzert wird vom Verein „Rundreise der Traditionen – Musik kennt keine Grenzen“ veranstaltet. Er hat den Zweck, heimatlich Populäres seiner Mitglieder aus aller Welt international vorzustellen.

__________________________________________________________________________________________

Hands on World –
Crossover mit MARIAN, BERTL, STEIRER, DORAN

Oboe, Englischhorn, Tárogató, Duduk: VASILE MARIAN
Gitarre, Komposition: JOHNNY BERTL
Percussion: ANDI STEIRER
Klavier: RUBEN DORAN
Moderation: Dr. ELIZA MARIAN-ZURMANN

Do, 30.6.2022, 19h

Roter Salon der Oesterreichischen Interpretengesellschaft (OESTIG LSG), Wipplingerstraße 20 EG, 1010 Wien

Eintritt: € 15,–

Reservierungen online oder unter rotersalon@oestig.at

 
© 2022 - Roter Salon07.07.2022 | https://www.rotersalon.at/de/Roter-Salon/Aktuelles_Veranstaltungen.htm
Weitere Links
Logo Artware Multimedia GmbH