Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.

OK
Newsletter Anmeldung
Roter Salon > Aktuelles & Veranstaltungen > WIRD VERSCHOBEN: JOHANNES GISSER

WIRD VERSCHOBEN: JOHANNES GISSER

Wienerlied & Co

Datum: 05.03.2021
Beginn: 19:30
Ort: Roter Salon der OESTIG LSG
Online reservieren »

Johannes Gisser Plakat

Wenn er das hinbekommt, wie Peter Alexander etwa HERMANN LEOPOLDIs „Schön is so a Ringelgspüü“ oder wie Peter Frankenfeld OTTO REUTTERs „Der gewissenhafte Maurer“ zu interpretieren, ja, dann kann dieser Abend nur die größte Hetz werden. Noch dazu, weil er dazwischen geistreiche Texte wie von HUGO WIENER und H.C. ARTMANN vorträgt. -  Bass-Bariton JOHANNES GISSER hat sich da Einiges vorgenommen, das von einem Darsteller Gesangskunst, Schauspielkunst und Redekunst abverlangt, und dabei begleitet er sich am Klavierflügel auch noch selbst. Na bumm, wenn man da den Corona-Fluch nicht für ein Weilchen vergessen kann!?

Das Wienerische sollte er jedenfalls hinbekommen, denn Wiener JOHANNES GISSER ist als einstiger Wiener Sängerknabe  seit neun Jahren Mitglied der Wiener Comedian Harmonists und singt im In- und Ausland Wienerlieder, u.a. mit den Malat-Schrammeln. Er hat Klavier und Gesang studiert und ist außerdem Mitglied des Wiener Staatsopernchores mit vielen solistischen Aufgaben für die Oper, sowie Baßsolist der Wiener Hofmusikkapelle.

Zwischen seinen musikalischen und textlichen Darbietungen führt er sich in seinem einstündigen, abwechslungsreichen Auftritt selbst durchs Programm. 


Programm:

Hermann Leopoldi                  Schön is so a Ringelgspüü

A.M. Werau - O. Kanitz          Von was leben die Leut

Hugo Wiener                          Die Fichte (Text)

Otto Reutter                           Der gewissenhafte Maurer

Trude Marzik                         Der bekannte Unbekannte (Text) 

Georg Kreisler                       Opernboogie

H.C. Artmann                        Wos an Weana oles ans Gmiad geht (Text) 

Peter Wehle                           Rababzibab

Trude Marzik                         Frühling (Text)

Carl Lorens                            Die Blunzen und die Leberwurscht

Anton Krutisch                      Der Radi (Text)

Otto Reutter                          Der Überzieher

Anton Krutisch                      Die Preferanzpartie (Text) 

H. Lang - E. Meder                 Der Wurschtl

_______________________________________________________________________
  

JOHANNES GISSER – Wienerlied & Co

Klavier, Gesang, Vortrag, Moderation: JOHANNES GISSER

5.3.2021, 19h30 -  WIRD VERSCHOBEN!

Roter  Salon der Oesterreichischen Interpretengesellschaft (OESTIG LSG), Wipplingerstraße 20 EG, 1010 Wien

Freie Spende

Reservierungen via Online-Formular oder unter: rotersalon@oestig.at

Ad Corona: Bitte beachten Sie die aktuellen Vorgaben der Bundesregierung für den Besuch von Veranstaltungen (nachzulesen bei den COVID-Verhaltensregeln auf unserer Homepage)

 
© 2021 - Roter Salon25.02.2021 | https://www.rotersalon.at/de/Roter-Salon/Aktuelles_Veranstaltungen/iEvId__137.htm
Weitere Links
Logo Artware Multimedia GmbH