Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
Newsletter Anmeldung
Roter Salon > Aktuelles & Veranstaltungen > REINHARD MICKO & Friends

REINHARD MICKO & Friends

Senses

Datum: 09.03.2024
Beginn: 19:00
Ort: Roter Salon der OESTIG LSG
Online reservieren »

Reinhard_Micko_&Friends_9.3.24prgrm

Vor knapp einem halben Jahr spielte Jazz-Pianist REINHARD MICKO mit seinem Quartett im Roten Salon der OESTIG LSG ein ausverkauftes Konzert. Aber nicht nur wegen weiterer Publikumsnachfrage spielt er sein Programm „Senses“ noch einmal, sondern weil er unter dem Namen REINHARD MICKO & Friends die bereits gelieferte Top-Qualität des Zusammenspiels seiner Musiker KARL SAYER am Kontrabass, HARRY TANSCHEK am Schlagzeug, und last not least HERBERT BERGER am Saxofon samt Reeds noch einmal steigern will.

Schließlich sind da jede Menge Lieder dabei, die REINHARD MICKO in einer großen Schaffensphase frisch komponiert hat. Und wie es sein Markenzeichen ist, sind auch diese im Stil des modernen, melodiösen Jazz „Sinne“ erfassend. Am auffälligsten ist der originelle Publikumsliebling „Zähneputzen“, der MICKO bei der Zahnpflege seiner Tochter eingefallen ist und zum Intro-Einspieler mit ihr geführt hat: rhythmisch und beat-technisch kommt in diesem spritzigen Feger jeder Musiker ausgehend vom Schlagzeug auf seine Kosten.

Prägend für den besonderen Schwung der Lieder ist generell die Spielweise von MICKO. Kaum ein Jazzpianist schafft es, so viel Energie hinter einer scheinbaren Leichtigkeit, Ausdruck, Aussagekraft und Betonung einer jeden Phrase herzustellen, sodass der Zuhörer schnell von der Entwicklung des Liedes gefesselt ist.

Garniert mit Kompositions-Highlights aus früheren Bands MICKOs – Stichwort „das Wellenrauschen imitierende Waves “ oder „seine Version von Summertime “ – bietet diese Formation frischen Jazz und Improvisationen, von wild groovend über sphärisch fließend bis zärtlich umspielend, kreativ und authentisch. Für Abwechslung ist gesorgt, sodass der Langeweile, die sich anderorts manchmal im Jazz einstellt, definitiv Einhalt geboten wird.

__________________________________________________________________

REINHARD MICKO Triple A – „Senses“

Klavier: REINHARD MICKO
Saxofon + Reeds: HERBERT BERGER
Schlagzeug: HARRY TANSCHEK
Kontrabass: KARL SAYER

Sa, 9.3.2024, 19h

Roter Salon der Oesterreichischen Interpretengesellschaft (OESTIG LSG),
Wipplingerstraße 20 EG, 1010 Wien

Eintritt: € 20,- / Studenten € 10,-

Reservierungen hier
via Online-Formular oder unter: rotersalon@oestig.at

 
© 2024 - Roter Salon01.03.2024 | https://www.rotersalon.at/de/Roter-Salon/Aktuelles_Veranstaltungen/iEvId__279.htm
Weitere Links
Logo Artware Multimedia GmbH