Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
Newsletter Anmeldung
Roter Salon > Aktuelles & Veranstaltungen > Manduria

Manduria

Gitarrist MARIO BERGER solo

Datum: 22.06.2024
Beginn: 19:00
Ort: Roter Salon der OESTIG LSG

Mario_Berger_Manduria_22.6.24prgrm

Auf „Sentimento“ (portugiesisch „Gefühl“) folgt „Manduria“ – der österreichische Gitarrist MARIO BERGER weiß, wie man überzeugende Solo-Programme macht. Ende Juni stimmt dieser Titel umso besser auf die schöne Urlaubszeit ein: Denn er bezieht sich auch auf die italienische Stadt in Apulien und den in dieser Gegend angebauten Rotwein. Berauscht von Melancholie und Rhythmus wird man in MARIO BERGERs Darbietung jedenfalls. Denn er mischt darin neue Eigenkompositionen südlich temperamentvoller Energie und anziehender Wehmut mit Liedern von CARLOS SANTANA, BILLY JOEL, AL DI MEOLA und PACO DE LUCIA. Außerdem will er das eine oder andere Lied seiner demnächst erscheinenden CD spielen.

MARIO BERGER hat mit den großen Entertainern Österreichs gearbeitet: Danzer, Ambros, Fendrich und Sandra Pires. Mit ihr ist er in der lateinamerikanischen Musik gestrandet. Als Solist ist er jedoch nicht nur wegen seines virtuosen Spiels von Flamenco, Latin, Fado, ein bisschen Jazz und Klassik bekannt, sondern auch, weil er jeden Moment mit dem Publikum zu schwingen vermag. Tatsächlich kann man MARIO BERGER ein ungemeines Maß an Sendungsbewusstsein attestieren: wo andere stilsicher in sich hineinspielen, ist er bei jedem sicher gespielten Ton bestrebt, diesen dem Publikum „verständlich“ zu machen. Deshalb sind seine Solo-Konzerte stimmungsmäßig unübertroffen unterhaltsam, persönlich und begehrenswert. Bei all dem hohen musikalischen Anspruch, den sich dieser erstklassige Künstler selbst stellt.

_____________________________________________________________________________________________ 

Manduria – Südlich inspiriertes Eigenes & Santana, Joel bis De Lucia

Gitarre: MARIO BERGER

Sa 22.6.2022, 19h

Roter Salon der Oesterreichischen Interpretengesellschaft (OESTIG LSG),
Wipplingerstraße 20 EG, 1010 Wien

Eintritt: € 25,-

Reservierung hier online oder unter rotersalon(at)oestig.at

 
© 2024 - Roter Salon15.07.2024 | https://www.rotersalon.at/de/Roter-Salon/Aktuelles_Veranstaltungen/bRes__1/iEvId__295.htm
Weitere Links
Logo Artware Multimedia GmbH