Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.

OK
Newsletter Anmeldung
Roter Salon > Aktuelles & Veranstaltungen > Lilime

Lilime

SingerSongwriter-Blues-Jazz-Pop

Datum: 22.10.2020
Beginn: 19:30
Ort: Roter Salon der OESTIG LSG

Lilime End 2020 prgrm

Es war 2019 eines der Überraschungskonzerte im Roten Salon der OESTIG LSG, das mit einer neuen Generation an hochtalentierten, in Österreich hervorgebrachten  Jungmusikern auftrumpfte, die im weltweiten Top-Profi-Bereich locker mithalten können: LILIME unter der Jazz-Gesang studierten SingerSongwriter-Bandleaderin STEFANIE EGGER: Jedes mit ihrer überraschend reifen Stimme gesungenes Lied schafft es, das Publikum abzuholen, und ist dabei auch noch anders und abwechslungsreich. Ursprünglich, im großen Stil elf-Kopf-stark produziert, kommen die Lieder genauso gut in der klassischen Besetzung Klavier, Schlagzeug, Bass und Gitarre. 

Die Besetzung ist der Letzen ebenbürtig: Dem Bass haucht das niederösterreichische Ausnahmetalent  CLEMENS GIGACHER Leben ein. Mit Bands wie dem Joris Dudli Funk Modes Sextett (im Jänner 2021 ebenfalls im Roten Salon!) ist der junge Bassist ein weiterer Beweis für den österreichischen Jazznachwuchs.

Das Schlagzeug spielt niemand geringerer als Tiroler SIMON SPRINGER, der mit einer musikalischen Bandbreite aufhorchen lässt. In Jazzbands – wie dem Gene Pritsker Trio und Tiktallik sowie Aufnahmen von namhaften Austropopbands wie von Wolfgang Ambros – überzeugt der Wahlwiener mit präzisen Rhythmen und mitreißenden Schlagzeugsoli.

Die Gitarre meistert abermals der im Jazz, Blues und Rock umfassend bewanderte sowie ebenfalls selbst komponierende Wiener TOBIAS FAULHAMMER, der definitiv eine Bühnenerscheinung ist. Er präsentiert seinen packenden Sound etwa in Musicals wie „FALCO“.

Das Klavier, das durch das Harmonieverständnis LUKAS LACKNERs zu einer Experimentierwiese für melodiöse Pattern und  verträumte Klangflächen wird, rundet den Gesamtsound der Band optimal ab. Der gebürtige Kärntner entführt das Publikum in seine eigene, bewegende Welt.  

Allen fünf gemeinsam ist ihre Jugend bei erstaunlich weitreichendem Können. Sie wollen auf höchstem Niveau unterhalten, sprich, Jazz so spielen, dass sie ihr Musizieren herausfordert, ohne das Publikum zu überfordern. LILIME, die Abkürzung von „Lieblingsmensch“, schafft das, indem die Kompositionen der angenehm unaufdringlichen Leadsängerin STEFANIE EGGER „bekannten“ Genregrenzen-übergreifenden Pop, Soul, RnB und Jazz enthalten, ohne zusammengewürfelt oder hektisch zu klingen. Gleichzeitig sorgen swingende Instrumental-Improvisationen und groovende Drums für Überraschung. Inhaltlich geht es in den Liedern um Beziehungen, Mann-Frau-Unterschiede, Liebeserklärungen, alles was den „Lieblingsmenschen“ eben angeht.

________________________________________________________________________________________________ 

 

Lilime– 
SingerSongwriter-Blues-Jazz-Pop

Gesang, Kompositionen: STEFANIE EGGER
Gitarre: TOBIAS FAULHAMMER
Schlagzeug: SIMON SPRINGER
Bass: CLEMENS GIGACHER
Klavier: LUKAS LACKNER

22.10.2020, 19h30

Roter Salon der Oesterreichischen Interpretengesellschaft (OESTIG LSG),
Wipplingerstraße 20 EG, 1010 Wien

Freie Spende 

Reservierungen via Online-Formular oder unter: rotersalon@oestig.at

 
© 2020 - Roter Salon29.10.2020 | https://www.rotersalon.at/de/Roter-Salon/Aktuelles_Veranstaltungen/iEvId__130.htm
Weitere Links
Logo Artware Multimedia GmbH