Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
Newsletter Anmeldung
Roter Salon > Aktuelles & Veranstaltungen > Sentimento

Sentimento

Ein Mann, ein Instrument: MARIO BERGER

Datum: 24.06.2022
Beginn: 19:30
Ort: Roter Salon der OESTIG LSG

Mario_Berger_24.6.22prgrm

„Sentimento“ heißt vom Portugiesischen ins Deutsche übersetzt zwar „Gefühl“, in Bezug auf den österreichischen Non-plus-ultra-Gitarristen MARIO BERGER sollte man das aber eher „Gespür“ nennen. Denn das gewisse Etwas, um das es in der höchsten Kunst geht, ist am Ende das – bei allen technischen Fähigkeiten, die es zuvor zu erlernen gibt, und allen Erfahrungen, die es zuvor zu sammeln gilt.

Bevor sich MARIO BERGER an sein Solo-Programm mit einhergehender CD heranwagte, hat er sich bei den größten qualitativ anspruchsvollen Unterhaltungsmusikern wie Danzer, Ambros und Fendrich engagiert, und ist im portugiesischen Duo mit Sandra Pires schließlich in der lateinamerikanischen Musik gestrandet. – Dass er auch solo absolut abendfüllend sein kann, bewirkt eben sein Wissen darüber, in jedem Moment genau das Richtige machen zu können, und zwar in allen erdenklichen Stilrichtungen von Flamenco, Latin, Fado, ein bisschen Jazz und Klassik.

Wo andere Musiker froh sind, virtuos genannt zu werden, meint er: „Virtuosität im Vordergrund interessiert mich nicht, sondern nur an der richtigen Stelle, dort, wo es notwendig ist, um etwas auszudrücken.“ Für ihn zählt die Melodie, „denn die geht in die Seele“. Und deshalb sind sein Programm und sein Auftritt als Solist auch so ausreichend spannend, weil er jede Sekunde meint, was er spielt, und sich authentisch wandelt, je nach Thema und Genre. Seine Lieder mit jedem erdenklichen Gefühlszustand von fröhlich, melancholisch, wild bis meditativ basieren auf einer subtilen und lyrischen Klangarchitektur in pointierter Sprache. Freuen Sie sich auf Titel wie:

Le petit danseuse

Corazon puro

Slow Rumba de Cantagal

Tiempos

Neapel

Hanno

The Story of October

Wüste

Wilma

Qando nao estas

Take Your Time

Danza del vino

Free

2 Sides of 1 Memory

 ___________________________________________________________________________________________ 

Sentimento Ein Mann, ein Instrument: MARIO BERGER

Gitarre: MARIO BERGER

Fr, 24.6.2022, 19h30

Roter Salon der Oesterreichischen Interpretengesellschaft (OESTIG LSG),
Wipplingerstraße 20 EG, 1010 Wien

Eintritt: € 20,-

Platz-Reservierung via Online-Formular oder unter rotersalon(et)oestig.at

 
© 2022 - Roter Salon05.10.2022 | https://www.rotersalon.at/de/Roter-Salon/Aktuelles_Veranstaltungen/iEvId__200.htm
Weitere Links
Logo Artware Multimedia GmbH