Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
Newsletter Anmeldung
Roter Salon > Aktuelles & Veranstaltungen > TRES CABALLEROS

TRES CABALLEROS

Folk-Blues-Jazz mit FAULHAMMER (git), AUFMESSER (kb), KAMMERER (dr)

Datum: 27.01.2023
Beginn: 19:00
Ort: Roter Salon der OESTIG LSG

Tres Caballeros_Folk-Blues-Jazz_27.1.23

TRES CABALLEROS (spanisch „Edelmann, Ritter“) ist eigentlich dem Titel eines Disney-Zeichentrickfilms entlehnt, worin Donald Duck mit zwei Freunden unter Sombreros eine Reise nach Mexiko unternimmt, um sich in eine Frau zu verlieben. Die Liebe der sympathischen „Edelmusiker“ TOBIAS FAULHAMMER (Gitarre), GREGOR AUFMESSER (Kontrabass) und JAKOB KAMMERER (Schlagzeug) gilt jedoch dem „gemeinsamen klassischen Gitarrentrio“, womit sie in Amerikas Blues und Folk eintauchen, so wie etwa Vorbild Bill Frisell oder John Scofield.

Aber was nun die Drei aufgrund ihrer langen Freundschaft und Musikerfahrung mitbringen, ist ihre ganz spezifische, elegante, intime Jazz-Note. Ihr gegenseitiges Zuhören, Reagieren und gemeinsames Atmen in Momenten der Improvisation innerhalb der Interpretation bekannter Songs erreicht einen so hohen künstlerischen Punkt, dass wiederum der Zuhörer vor Ergriffenheit den Atem anhält.

Auf diese Weise berühren sie durch Eigenkompositionen wie Storm Approaching, durch neuarrangierte BOB-DYLAN-Songs wie A Hard Rain´s a Gonna Fall, durch gelinde gesagt wunderschön interpretierte Folk-Songs wie House Of The Rising Sun und selbst durch die fast nicht wiederzuerkennende Disney-Filmtitelmusik Tres Caballeros, die einst einen lustigen Samba-Sound verströmte und hier in subtiler Sinnlichkeit ihren Jazz-Weg bahnt. – Das Leadinstrument Gitarre von FAULHAMMER kann dabei manches Mal zurücktreten, um AUFMESSERs begleitendem Kontrabass den Vortritt zu lassen. Spannenderes und Feineres hat man selten gehört. - Vor allem auch, weil der humorvolle Esprit dieser drei Freunde trotz aller Ernsthaftigkeit im Klang stets durchscheint.


Zu den Musikern:

TOBIAS FAULHAMMER, 1991 in Wien geboren, studierte in Wien Jazzgitarre bei Claus Spechtl. Neben seiner Tätigkeit in diversen Ensembles im Bereich Jazz, Blues und improvisierte Musik ist er Teil von Max Tschidas und Tobias Faulhammers Intermodulation, 33% des Orgeltrios Wiener Extremwandern und bei Lia Pales “Sing My Soul” mit von der Partie.

GREGOR AUFMESSER, 1988 in Baden geboren, studierte in Wien Jazzbass bei Gina Schwarz und klassischen Kontrabass bei Werner Fleischmann und Elisabeth Sanchez Herrera. Neben seiner Tätigkeit in Ensembles von Max Nagl, Clemens Salesny und anderen ist er außerdem Bandleader von “Aufmessers Schneide” und Teil von Lia Pales “Sing My Soul”.

JAKOB KAMMERER, 1992 in Melk geboren, studierte in Wien Jazzschlagzeug bei Walter Grassman und in Köln Komposition bei Joachim Ulrich. Neben seiner Tätigkeit als Sideman im Bereich Jazz und improvisierte Musik ist er außerdem Bandleader des famosen “Kammerer OrKöster” und ein integraler Bestandteil des Orgeltrios “Wiener Extremwandern”.

__________________________________________________________________________________________________ 

TRES CABALLEROS – Folk-Blues-Jazz

Gitarre: TOBIAS FAULHAMMER
Kontrabass: GREGOR AUFMESSER
Schlagzeug: JAKOB KAMMERER

Fr 27.1.2023, 19h

Roter Salon der Oesterreichischen Interpretengesellschaft (OESTIG LSG),
Wipplingerstraße 20 EG, 1010 Wien

Eintritt: € 20,- / Studenten: 15,-

Platz-Reservierung online oder unter: rotersalon@oestig.at

 
© 2023 - Roter Salon07.02.2023 | https://www.rotersalon.at/de/Roter-Salon/Aktuelles_Veranstaltungen/iEvId__225.htm
Weitere Links
Logo Artware Multimedia GmbH